Wir suchen Nachwuchs!

Seit über 20 Jahren besteht der Förderkreis 1813 Wartenburg e.V.
Zahlreiche Vereinsmitglieder sind seit den ersten Jahren dabei und manch verdienstvolle Mitstreiter sind zwischenzeitlich in die Jahre gekommen.
Es ist also Zeit, uns personell zu verstärken.
Äußeres Erscheinungsbild unseres Vereins sind die preußischen Gardejäger.
Aber nicht nur sie alleine geben Thematik und Inhalt des Vereins vor.
Wir wollen uns der Heimatgeschichte unseres Ortes in ihrer kompletten Bandbreite widmen und für das kulturelle Leben in Wartenburg bewährte und neue Akzente setzen.
Veranstaltungen wie die 200-Jahrfeier des Jahres 2013 möchten wir auch zukünftig unterstützen bzw. mitorganisieren – sicherlich nicht in dieser Größe und diesem Umfang – aber doch eindrucksvoll.
Dafür brauchen wir Ideen und Mitstreiter.
Nicht jeder der zu uns kommt, muss eine Uniform anziehen, gleichwohl wir auch in diesem Bereich als Gardejäger, Marketenderin oder Quartiermeister Verstärkung gebrauchen können.
Wenn wir von „Nachwuchs“ sprechen, ist dies nicht altersspezifisch zu verstehen.
Jede Altersgruppe ist willkommen, die Interesse an unserer Arbeit, an der Geschichte von Wartenburg und dem kulturellen Leben im Ort hat.
Als Vereinsvorsitzender stehe ich Interessierten gerne als Ansprechpartner zur Verfügung oder Sie schicken mir eine Mail unter info@wartenburg.de.

Eckbert Kunze
Vorsitzender
"Förderkreis 1813 Wartenburg e. V.