Karneval II - Der Abend der Prinzessinnen


Die 2. Veranstaltung des CCW in der neuen Session fand am Freitagabend im gut geheizten Festzelt statt. Sehr schön gestaltet und liebevoll dekoriert war der Veranstaltungsort von den Mitgliedern und Helfern des Vereins, so dass der Begriff "Festzelt" mehr als berechtigt war.
Und auch das Fassbier konnte man gut trinken.

Es war der Abend der Prinzessinnen.
Die Prinzen gingen in der Schönheit der Damenwelt etwas unter, sie durften aber zum Schluss mit auf das Gruppenbild.
Vielleicht ein Fall für den Gleichstellungsbeauftragten.

Vor 50 Jahren war Elisabeth Hoffmann die erste Prinzessin des neu gegründeten Karnevalsvereins.
    

Von den 50 Prinzessinnen waren 42 an diesem Abend dabei, eine stolze Leistung.
Othilie Brandt und Charlotte Häfner waren die Prinzessinnen der 4. und 5. Session.

Moderiert wurde der Abend von Präsident Kai Tilliger und 2 seiner Vorgänger im Amt - Falk Richter und Michael Müller.
Sie waren quasi die drei Wartenburger Dialektiker.

Die Schutztruppe wurde diesmal von -aus den Ruhestand zurück beorderten - Oberst Rabe angeführt.
Leutnant Franzke war der niedrigste Dienstgrad.
Bei soviel Sternen und Lametta, wer soll da  noch die Kanone ziehen?
    

Die Prizessinnen "bereiteten" sich im Sportlerheim auf Ihren Auftritt vor.
         

Liebevoll betreut wurden sie von Jürgen Deutschmann hinterm Tresen!
.... und das Make-up musste schließlich auch noch halten:
    

Derweil ging es im Festzelt weiter mit den nächsten Prinzessinen:
       

Die Polonaise führte zwar nicht von Blankenese bis hinter Wuppertal, aber die 42 Prinzessinnen und die vorhandenen Prinzen füllten den Saal schon gut.
    

Die Gratulationsrunde der Wartenburger Vereine wurde eingeleitet von der Stadtverwaltung Kemberg und dem Ortschaftsrat.
   

Nebenher wurde noch der inoffizielle Grünkohlkönig ermittelt und mit den CCW-Singers ging es "atemlos durch die Nacht" bis zu schönen Ende.

           

Für einen guten Sound im Zelt sorgte Mark Lorenz und der "DJ der Herzen" Michael Mirus.

Alles wurde in Bild und Ton festgehalten!
Ein herzlichen Dank an den CCW für einen gelungen Abend.
LU-WA!
                         

 

Kommentare

Gelungen

Hallo Freunde des CCW,

sowohl die Veranstaltung am Freitag als auch die am Samstag waren voll gelungen. Ich glaube, dass auch alle Mitwirkenden Spaß hatten und somit die Novemberveranstaltungen ein wunderschöner Auftakt für das 50. Jahr waren. Da ja die Weihnachtszeit in der 5. Jahreszeit nun mal liegt, wünsch ich allen schöne Feiertage, einen guten Rutsch nach 2015 und dann noch mal viel Kraft im Februar für den Verein.

Darauf ein dreifach-donnerndes Lu-Wa

Dankeschön

Ein ganz großes Dankeschön an all den Helfern und Vereinsmitgliedern des CCW die, uns Prinzessinnen, den Galaabend so schön und unvergesslich gemacht haben.Hochachtung an Euch und Euer Engagement sowie den tollen Ideen.

Kommentar

Es war ein unübertreffliches Wochenende, ein fach nicht mehr zu toppen. Alles war super - das Zelt, die Deko, Verpflegung,die Stimmung,die ganze Organisation.
Ein großes Dankeschön ♡

Amoxicillin Dosages For Dogs

Buy Fincar 5mg Cheap Cheap Cialis Generic Comprar Cialis Pago Contra Reembolso Viagra Generique Sur Le Net Kamagra Online Fast Cialis Espn. Kamagra Gelatina 100mg Levitra Order Kamagra Jelly Manufacturers Amoxil Clavulin Buy Priligy 60mg Rx Rx4u Drugs Achat Cialis Montreal Viagra Online Blue Allergy To Amoxicillin And Clavulanate Potassium Baclofene Intoxication viagra Prescription Cialis Prix Du Viagra Au Luxembourg Buy Antabuse Online Amoxicillin Clav 875 125