2005

„Elke´s Minimarkt“ wird in der Straße „Zur Elbe“ eröffnet, Inhaber ist Familie Finke.
Der Weg zum Sportplatz wird mit einer Bitumenschicht überzogen.